Archiv der Deutschen Kapuzinerprovinz

Das Archiv der Deutschen Kapuzinerprovinz archiviert vornehmlich das Schriftgut der ehemaligen Bayerischen und Rheinisch-Westfälischen Provinz. Die Bestände reichen bis ins 15. Jahrhundert zurück. Das Provinzarchiv der Deutschen Provinz ist im Aufbau begriffen.
Träger ist das Provinzialat der Deutschen Kapuzinerprovinz, Körperschaft des öffentlichen Rechts.
Ihre Ansprechpartnerin ist  Dr. Carolin Weichselgartner.

Bestände
Archiv der Provinz der Bayerischen Kapuziner:Bestände zur Provinzgeschichte vor 1835: u.a. Annalen (1592-1750); Bestände zur Provinzgeschichte seit 1835: u.a. Provinzchronik (1848-1970); Bestehende und aufgehobene Klöster; Kirchliche und weltliche Behörden; Höhere Ordensobere; Provinzialat; Ordensjugend; Apostolat: u.a. Mission in Südamerika; Personalia: u.a. Selig- und Heiligsprechungen.

Archiv der Rheinisch-Westfälischen Kapuzinerprovinz:Ältere Handschriften und Akten; Leitung; Geschichte, u.a. Niederlassungen der ehemaligen Provinzen; Rheinisch-Westfälische Provinz; Bestehende und aufgehobene Klöster; Personalia; Ausbildung; Arbeiten; Bibliografia; Chroniken und Predigtbücher; Fotoalben.Totenbücher der beiden Provinzen