Franziskus-Seminar: Leben in Fülle – vom Evangelium inspiriert

Franziskus von Assisi historisch und spirituell – Grundlagenseminar für franziskanisch Interessierte

Franziskus fasziniert – weit über die Kirchen hinaus. 
Selbst die Weltreligionen treffen sich heute in seiner Stadt 
und der Papst aus Amerika wählte programmatisch seinen Namen. Der Bruder aus Assisi spricht zu Menschen aller Lebensweisen.

Das Seminar spürt dem Mystiker und seiner Lebenskunst nach. Das Prophetische seines Lebens wird in seiner eigenen Zeit deutlich und das Zeitlose seiner Vision von Gott und Welt in der Bewegung, die das franziskanische Charisma in allen Kulturen der Welt verbreitete.

Viele Kreise berufen sich heute auf Franz von Assisi: Seine Liebe zur Schöpfung, seine Freiheit in der Kirche, seine künstlerische Kreativität, seine Offenheit für andere Religionen, sein Traum einer geschwisterlichen Welt, sein Pilgersein auf Erden...

Was berührt mich an Francesco – und an seiner Schwester Klara? Wo erhoffe ich mir von ihnen Inspiration und Ermutigung,
 „Tiefe und Weite“ in meinem eigenen Leben und in unserer heutigen Welt?

Termin: 21.–26. Mai 2019
Beginn: 18:30 Uhr
Ende: 13:30 Uhr
Kosten: 340,00 € (Unterkunft, Verpflegung, Kursgebühr)
Begleitung: Br. Niklaus Kuster, Spezialist für franziskanische Spiritualität, theologische Lehraufträge in Münster, Luzern, Venedig, Fribourg und Madrid, Autor