Kreativitat – ein Geschenk Gottes

8-Tage- bzw. 5-Tage-Malkurse mit Veronika Olma

7 verschiedene Kurs-Termine im April, Juli und August!

Foto: © Stefan Schiff

In diesen Malkursen lernen Anfänger, ihre eigene künstlerische Kraft zu entdecken. Wer schon Malerfahrung hat, erhält Hilfe beim Verfeinern des Könnens durch die professionelle Unterstützung von Veronika Olma. Das Kloster als Ort der Besinnung bewirkt ein Innehalten und die Teilnehmer werden sich der eigenen Kreativität bewusst.

Durch die seelsorgerische Begleitung kann sich aus dem Innehalten zunehmend ein Innewerden entwickeln.

Ein Malkurs für alle, die ihre Kreativität in der besonderen Atmosphäre
 des Klosters und der Besinnung ausleben wollen.

Es sind mehrere Termine möglich:

8-Tage-Malkurse
11. – 18. April 2019 (dieser Kurs endet am Gründonnerstag)
6. – 13. Juli 2019
17. – 24. August 2019
Kosten:   626,00 € (Unterkunft, Verpflegung, Kursgebühr)

5-Tage-Malkurse
22. – 26. April 2019 (dieser Kurs beginnt am Ostermontag)
1. – 5. Juli 2019
12. – 16. August 2019
26. – 30. August 2019
Kosten:   392,00 € (Unterkunft, Verpflegung, Kursgebühr)

Beginn:   14:30 Uhr (Kaffee)
Ende:      15:00 Uhr

Materialkosten: 50,00 € (je nach Verbrauch)
Bitte mitbringen: „Malkleidung“ und möglichst eigene Pinsel (Farben etc. sind vorhanden, Pinsel können gekauft werden)

Begleitung: Veronika Olma, Kunstmalerin (www.olma.com); Wolfgang Löster, technischer Begleiter
Anmeldung: per Telefon (+49 (0) 7835 6389-18) oder per E-Mail

Detaillierte Informationen zu den Malkursen im Kloster