Wanderexerzitien

„Du weißt den Weg für mich.“
(Dietrich Bonhoeffer)

Gemeinschaft erleben und sich gleichzeitig auf die eigene
Seele besinnen, das bieten diese Exerzitien. Die Wanderungen
finden überwiegend im Schweigen statt. Sie werden umrahmt
von Körperübungen und Meditation am Morgen und Gottesdienst
am Abend. Auch Einzel- bzw. Beichtgespräche sind möglich.
Mitfeier des Franziskusfestes in der Wallfahrtskirche am
3. und 4. Oktober.

Die Exerzitien sind gedacht für Menschen, die körperlich fit sind, gerne wandern, die Natur lieben und sich an Leib und Seele Erholung gönnen wollen. Je nach Witterung werden eine oder
zwei Ganztagstouren (Gehzeit ca. vier Stunden) unternommen, ansonsten Halbtagswanderungen (Gehzeit ca. zwei Stunden).

Termin:     30. September–7. Oktober 2018
Beginn:    18:00 Uhr
Ende:       10:30 Uhr
Kosten:    400,00 € (Unterkunft, Verpflegung, Kursgebühr)
Bitte mitbringen:   
   gute Wanderschuhe, Rucksack für den Tages-
    proviant, Regen- und Sonnenschutz, Trinkflasche,
    bequeme Hosenkleidung und Wollsocken für die
    Leibübungen, Wanderstöcke (bei Bedarf)
Begleitung:     P. Pius Kirchgessner, Kapuziner, Exerzitien- und Meditationsleiter, (www.pius-kirchgessner.de)
Anmeldung