Die Stiftung in Altötting

Die Stiftung Seraphisches Liebeswerk Altötting besteht seit 1889. Sie betreibt an sieben Standorten in Bayern Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, Kindertagesstätten sowie fünf staatlich anerkannte Grund- und Hauptschulen, davon zwei Förderzentren für emotionale und soziale Entwicklung. An einem Standort unterhält das SLW ein Altenpflegeheim sowie ein Exerzitien-, Bildungs- und Begegnungshaus mit einem Jugendgästehaus.