Nachrichten

Am 29. Juni 1969 wurde P. Juan Bauer zum Priester geweiht. Fünf Jahre später ging er in die Araukanermission nach Chile. Im vergangenen Sommer hielt...

weiter lesen

Eine sonntägliche Impulsreihe unter dem Namen „Aurum“ starten die Kapuziner am Sonntag, dem 24. November 2019.

weiter lesen

Zwei bewegende Ereignisse innerhalb kürzester Zeit hat Bruder Jens Kusenberg in Münster gefeiert: Am 28. September legte der Kapuziner die Ewige...

weiter lesen

Am Fest des heiligen Franziskus haben die Kapuziner in Münster drei junge Männer als Postulanten aufgenommen.

weiter lesen

Papst Franziskus hat den Oktober 2019 als Außerordentlichen Monat der Weltmission ausgerufen. Das Ziel: bewusst machen, dass Mission nicht nur für...

weiter lesen

Der Ursprungsort der Kapuziner in Italien gewinnt durch das internationale Noviziat beim Zusammenwachsen der Ordensgemeinschaft in Europa an...

weiter lesen

Vom 7. bis 9. November 2019 findet an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien ein internationaler Kongress zum 400. Todesjahr des...

weiter lesen

Der 3. und 4. Oktober ist bei den Kapuzinern traditionell dem Gedenken an ihren Ordensgründer, den heiligen Franziskus von Assisi, gewidmet. In...

weiter lesen

Das Kloster ist seine Lebensentscheidung: Bruder Julian Kendziora (24) aus Dorsten bei Münster legte am 7. September gemeinsam mit seinem Schweizer...

weiter lesen

Das Hineinwachsen in die Kapuzinergemeinschaft ist wie ein längerer Weg mit verschiedenen Etappen. Am 7. September beenden Bruder Julian aus der...

weiter lesen