Nachrichten

Ein äußerst seltenes Ordensjubiläum haben die Kapuziner am Samstag, 17. August, in Altötting gefeiert: Pater Theo Arquint wurde vor 80 Jahren als...

weiter lesen

In München bewahren die Kapuziner in der Kirche St. Anton eine Herzreliquie des heiligen Kirchenlehrers Laurentius von Brindisi (Apulien) auf, der am...

weiter lesen

Am Freitag, 21. Juni 2019, verstarb Bruder Viktrizius Veith im Kapuzinerkloster Münster. Mit dem 84-Jährigen verlieren die deutschen Kapuziner und der...

weiter lesen

Nach zweijähriger Bauzeit wurde am Sonntag, 16. Juni, die Liebfrauenkirche an der Frankfurter Hauptwache feierlich wiedereröffnet. Mehr als 2.000...

weiter lesen

Vor 20 Jahren, am 13. Juni 1999, sprach Johannes Paul II. auf seiner Pastoralreise durch Polen 108 Märtyrer des Nazi-Regimes selig, darunter auch...

weiter lesen

Auf dem Provinzkapitel der Deutschen Kapuzinerprovinz in Bad Waldsee, Kloster Reute, wurde unter Vorsitz des Generaldefinitors Br. Pio Murat (Rom) Br....

weiter lesen

Nach 30-jähriger Lehrtätigkeit in Rom kehrt Bruder Leonhard Lehmann nach Deutschland zurück. In einer feierlichen Stunde verabschiedeten ihn...

weiter lesen

Die Deutsche Kapuzinerprovinz feiert vom 2. bis 7. Juni ihr Provinzkapitel. 72 wahlberechtigte Brüder aus ganz Deutschland treffen sich im...

weiter lesen

Vor 85 Jahren, am 20. Mai 1934, sprach Papst Pius XI. den Kapuzinerbruder Konrad von Parzham heilig. Ein Ereignis, das in der politisch hochbrisanten...

weiter lesen

Am 27. April 2019 verstarb Bruder Felix Kraus völlig unerwartet im Kapuzinerkloster in Innsbruck. Der 74-Jährige war noch am Tag vor seinem Tod in...

weiter lesen