Nachrichten

Der Kapuzinerbruder Helmut Rakowski über die Auseinandersetzung mit der Endlichkeit des Lebens und warum es sich nirgends so schön darüber nachdenken...

weiter lesen

Ende Oktober hat für Michael Maldacker das Postulat bei den Kapuzinern begonnen. In einer einfachen Feier wurde der 44-jährige Journalist in die erste...

weiter lesen

Am 7. Oktober 2018 ist Kapuzinerbruder Philemon Bogner im Pflegeheim St. Klara in Altötting gestorben. Seine Beerdigung findet am 12. Oktober, um 10...

weiter lesen

Für eine deutlich geringere Teilnehmerzahl als sonst haben die Ausläufer des Sturmtiefs „Fabienne“ beim Dankgottesdienst für Motorradfahrer in...

weiter lesen

Die neuesten Bestimmungen in den Bereichen Steuern, Buchführung, Daten- und Arbeitsschutz waren Themen eines Fortbildungstages im Provinzialat der...

weiter lesen

Mit dem neuen Stadtmagazin „Unterwegs“ will der Franziskustreff in Frankfurt Berührungsängste gegenüber Obdachlosen abbauen. Das Magazin ist eine von...

weiter lesen

Am 27. August hat offiziell das 85. Generalkapitel der Kapuziner in Rom begonnen. 188 Kapitulare aus der ganzen Welt beraten insgesamt drei Wochen im...

weiter lesen

Vor drei Jahren hat Kapuzinerbruder Jeby in Südindien eine Sprachenschule initiiert. Nun sucht er Freiwillige aus Deutschland, die vor Ort Deutsch...

weiter lesen

Der neue Blog "Obdachloser Stadtschreiber" möchte ein Sprachrohr für notleidende Menschen sein. Unverblümt schreiben die Autoren auf der Homepage des...

weiter lesen

Unter dem Thema „Geistliche Trockenheit“ steht ein multidisziplinäres Symposium, das das Kompetenzzentrum für Christliche Spiritualität – kurz:...

weiter lesen