Führungskräfte profitieren von Franziskus

Für das IKMS: Markus Warode und Mareike Gerundt veröffentlichen in der Ordenskorrespondenz

"Führungskräfte profitieren von Franziskus von Assisi." Markus Warode und Mareike Gerundt haben in der aktuellen Ausgabe der Ordenskorrespondenz, der Zeitschrift für Fragen des Ordenslebens einen Beitrag zu den Potenzialen Franziskanischer Führung in modernen Organisationen verfasst. Dabei stehen die Herausforderungen franziskanischer Einrichtungen im Mittelpunkt. Wie kann der franziskanische Geist in Organisationen weitergeführt werden, in denen zum größten Teil nur noch weltliche und auch andersgläubige Menschen tätig sind?

Eine Übersicht und Informationen zur Bestellung der Ausgabe finden Sie auf den Seiten der Ordenskorrespondenz.

Gern können Sie Markus Warode vom IKMS unter 0251 / 982 949 13 oder m.warode(at)ikms.eu kontaktieren. Wir freuen uns jederzeit über Ihre Fragen, Anregungen und Feedback.