Kapuziner entdecken

Info PODKAP Veranstaltungen Instagram

FOTO: KAPU­ZI­NER

Buchtipps zum Thema Berufung

Zu einem Klos­ter gehört tra­di­tio­nell auch eine gro­ße Biblio­thek. Da fällt die Aus­wahl schwer. Wir haben für Sie eini­ge aus­ge­wählt, die mit dem Hl. Fran­zis­kus, den Kapu­zi­nern und mit dem The­ma Beru­fung zu tun haben.

DIE BIBEL (Ein­heits­über­set­zung von 2016)

Außer Kon­kur­renz und das mit Abstand wich­tigs­te Buch ist das Buch der Bücher. Da der Hl. Fran­zis­kus nichts woll­te, als dem Evan­ge­li­um zu fol­gen, gibt es auch für uns nichts Wich­ti­ge­res, als genau die­ses zu medi­tie­ren. Wir emp­feh­len die Aus­ga­be mit Schreibrand um gleich die eige­nen Gedan­ken beim Medi­tie­ren zu notieren.

SCHRIF­TEN DES HL. FRAN­ZIS­KUS UND DER HL. KLARA

  • Leon­hard Leh­mann (Hg.): Das Erbe eines Armen. Fran­zis­kus-Schrif­ten, Keve­la­er 2003. Kom­pak­te Aus­ga­be der Schrif­ten des Hl. Fran­zis­kus, über­setzt und her­aus­ge­ge­ben von unse­rem Mit­bru­der Leonhard.
  • Schlos­ser, Mari­an­ne (Hg.): Im Spie­gel Chris­ti. Die Schrif­ten der Kla­ra von Assi­si, Keve­la­er 2004. Kom­pak­te Aus­ga­be der Schrif­ten, die die Hl. Kla­ra uns hin­ter­las­sen hat.
  • Berg, Dieter/Lehmann, Leon­hard (Hg.): Fran­zis­kus-Quel­len. Die Schrif­ten des Hei­li­gen Fran­zis­kus, Lebens­be­schrei­bun­gen, Chro­ni­ken und Zeug­nis­se über ihn und sei­nen Orden, Keve­la­er 2014.
  • Schnei­der, Johan­nes u.a. (Hg.): Kla­ra-Quel­len. Die Schrif­ten der hei­li­gen Kla­ra, Zeug­nis­se zu ihrem Leben und ihrer Wir­kungs­ge­schich­te, Keve­la­er 2013.

BIO­GRA­PHIEN UND NEUE­RE BÜCHER ÜBER FRAN­ZIS­KUS UND KLARA

  • Kreid­ler-Kos, Mar­ti­na / Rött­ger, Ancil­la / Kus­ter, Niklaus, Kla­ra von Assi­si: Freun­din der Stil­le – Schwes­ter der Stadt, Keve­la­er 2015.
  • Kreid­ler-Kos, Mar­ti­na, Lebens­mu­tig: Kla­ra von Assi­si und ihre Gefähr­tin­nen (Fran­zis­ka­ni­sche Akzen­te; Band 5), Würz­burg 2015.
  • Kus­ter, Niklaus, Dien­berg, Tho­mas, Jung­bluth, Mari­an­ne (Hg.): Inspi­rier­te Frei­heit. 800 Jah­re Fran­zis­kus und sei­ne Bewe­gung, Frei­burg im Breis­gau 2009.
  • Kus­ter, Niklaus: Franz und Kla­ra von Assi­si. Eine Dop­pel­bio­gra­fie, Ost­fil­dern 2012.
  • Kus­ter, Niklaus: Franz von Assi­si. Frei­heit und Geschwis­ter­lich­keit in der Kir­che (Fran­zis­ka­ni­sche Akzen­te; Band 6), Würz­burg 2015.
  • Lep­pin, Vol­ker: Fran­zis­kus von Assi­si, Darm­stadt 2018.
  • Rot­z­et­ter, Anton: Kla­ra und Fran­zis­kus. Bil­der einer Freund­schaft, Keve­la­er 2011.
  • Rot­z­et­ter, Anton: Kla­ra von Assi­si. Die ers­te fran­zis­ka­ni­sche Frau, Frei­burg 1994.
  • Vau­chez, André: Fran­zis­kus von Assi­si. Geschich­te und Erin­ne­rung, Müns­ter 2019.
  • Vie­le span­nen­de Impul­se aus der fran­zis­ka­ni­schen Spi­ri­tua­li­tät zu sehr aktu­el­len The­men gibt es in der Rei­he „Fran­zis­ka­ni­sche Akzen­te“ im Ech­ter Verlag.

KAPU­ZI­NER

  • Kus­ter, Niklaus, Huber, Tho­mas Morus, Schmucki, Okta­vi­an (Hg.): Von Wan­der­brü­dern, Ein­sied­lern und Volks­pre­di­gern. Leben und Wir­ken der Kapu­zi­ner im Zeit­al­ter der Refor­ma­ti­on. Quel­len zur Ent­ste­hung der fran­zis­ka­ni­schen Reform und zu ihrer frü­hen Ent­fal­tung im deut­schen Sprach­raum, Keve­la­er 2003.
  • Regel und Kon­sti­tu­tio­nen der Min­de­ren Brü­der Kapu­zi­ner, Mün­chen 2015: Die Regel des Hl. Fran­zis­kus und die aktu­el­len spi­ri­tu­el­len und struk­tu­rel­len Richt­li­ni­en des Kapu­zi­ner­or­dens; nicht im Buch­han­del erhält­lich, auf Anfra­ge im Provinzialat.
  • Kus­ter, Niklaus: Kon­rad von Par­zham. Men­schen­freund und Got­tes­mann, Keve­la­er 2018. Neue Bio­gra­phie zum hei­li­gen Kapu­zi­ner aus Altötting

GEBET

  • Jalics, Franz: Der kon­tem­pla­ti­ve Weg (Igna­tia­ni­sche Impul­se; 14), Würz­burg 2010.
  • Kreid­ler-Kos, Mar­ti­na / Kus­ter, Niklaus / Roett­ger, Ancil­la: Mein Leben leuch­ten las­sen. Beten mit Kla­ra und Franz von Assi­si, Ost­fil­dern 2015.
  • Leh­mann, Leon­hard: Vom Beten zur Kon­tem­pla­ti­on. Hin­füh­rung zur fran­zis­ka­ni­schen Pra­xis des Ver­wei­lens vor Gott, Würz­burg 2018.

BERU­FUNG UND BERUFUNGSFINDUNG

  • Baich, Chris­ta / Kör­ner, Bern­hard: Was vom Him­mel kommt, will aus der Erde wach­sen. Wege christ­li­cher Beru­fung, Inns­bruck – Wien 2002.
  • Kiech­le, Ste­fan: Sich ent­schei­den (Igna­tia­ni­sche Impul­se; 2), Würz­burg 2011.
  • Mau­re­der, Josef: Wir kom­men, wohin wir schau­en. Beru­fung leben heu­te, Inns­bruck – Wien 2004.
  • Schul­te, Lud­ger: Weil Leben mehr als machen ist. Von der ande­ren Kraft des Glau­bens, Ost­fil­dern 2013.
  • Theo­bald, Chris­toph: Hören, wer ich sein kann. Ein­übun­gen, Ost­fil­dern 2018.

pod­kap – der Klosterpodcast
pod­kap ist der Pod­cast aus dem Kapu­zi­ner­klos­ter. Ver­schie­de­ne For­ma­ten gewäh­ren Ein­blick in das Leben der Brü­der im Klos­ter und ihre Sicht auf die Welt. Jeden Sonn­tag: AURUM – Der Impuls zum Evangelium.

Im Klos­ter in Stühlingen
leben Kapu­zi­ner und Fran­zis­ka­ne­rin­nen in einer Gemein­schaft zusam­men. Sie laden Gäs­te ein, ihr ein­fa­ches, fran­zis­ka­ni­sches Leben mit ihnen zu teilen.

Kontakt

Ansprech­part­ner

Ansprech­part­ner für alle Fra­gen rund ums Kapu­zi­ner­wer­den ist Bru­der Ste­fan Wal­ser. Er ver­mit­telt auch Kon­tak­te zu Mit­brü­dern oder zum Mit­le­ben in einem unse­rer Klöster.

BR. STE­FAN WALSER 
Kapu­zi­ner­stra­ße 27/29, 48149 Müns­ter, Tel.: 0251. 9276–0

KAPNEWS

Der News­let­ter der Kapuziner
Wol­len Sie über die Kapu­zi­ner und ihr Enga­ge­ment aktu­ell infor­miert blei­ben? Dann mel­den Sie sich kos­ten­los für unse­re „KAPNEWS an. Wir schi­cken Ihnen einen monat­li­chen News­let­ter mit unse­ren wich­tigs­ten Nach­rich­ten und Geschich­ten. Für die Anmel­dung kli­cken Sie bit­te hier:
www.kapuziner.de/newsletter

ZURÜCK

pod­kap – der Klosterpodcast
pod­kap ist der Pod­cast aus dem Kapu­zi­ner­klos­ter. Ver­schie­de­ne For­ma­ten gewäh­ren Ein­blick in das Leben der Brü­der im Klos­ter und ihre Sicht auf die Welt. Jeden Sonn­tag: AURUM – Der Impuls zum Evangelium.

Im Klos­ter in Stühlingen
leben Kapu­zi­ner und Fran­zis­ka­ne­rin­nen in einer Gemein­schaft zusam­men. Sie laden Gäs­te ein, ihr ein­fa­ches, fran­zis­ka­ni­sches Leben mit ihnen zu teilen.

PTH

PTH – die eige­ne Hochschule 
Die Phi­­lo­­so­­phisch-Theo­­lo­­gi­­sche Hoch­schu­le Müns­ter der Kapu­zi­ner bie­tet allen Stu­die­ren­den ein inten­si­ves Stu­di­um mit per­sön­li­chen Kon­tak­ten zu den Dozierenden.

KAPNEWS

Der News­let­ter der Kapuziner
Wol­len Sie über die Kapu­zi­ner und ihr Enga­ge­ment aktu­ell infor­miert blei­ben? Dann mel­den Sie sich kos­ten­los für unse­re „KAPNEWS an. Wir schi­cken Ihnen einen monat­li­chen News­let­ter mit unse­ren wich­tigs­ten Nach­rich­ten und Geschich­ten. Für die Anmel­dung kli­cken Sie bit­te hier:
www.kapuziner.de/newsletter