News

FOTO: KAPUZINER/KIÊN HÓANG LÉ

5. Mai 2021

Neuer Internet-Auftritt der Kapuziner

Die Deut­sche Kapu­zi­ner­pro­vinz hat ihre Web­sei­te kom­plett neu­ge­stal­tet. Auf kapuziner.de fin­den Inter­es­sier­te in Zukunft deut­lich mehr Infor­ma­tio­nen zur Visi­on, zum Enga­ge­ment und zum viel­fäl­ti­gen Leben im Orden.

Die Kapu­zi­ner in Deutsch­land haben ihre Inter­net­ak­ti­vi­tä­ten in den letz­ten Mona­ten deut­lich aus­ge­baut – etwa durch ein ver­stärk­tes Enga­ge­ment in den sozia­len Medi­en auf Platt­for­men wie Insta­gram, Lin­kedIn, Face­book und Twit­ter. Seit eini­gen Tagen ist nun auch die neue Web­site am Start. Auf kapuziner.de infor­miert der fran­zis­ka­ni­sche Orden sehr viel aus­führ­li­cher als bis­her über sei­ne viel­fäl­ti­ge Arbeit, kon­kre­te Pro­jek­te und das Leben als Kapuziner.

„Wir Kapu­zi­ner set­zen uns für fran­zis­ka­ni­sche Wer­te in Gesell­schaft und Kir­che ein. Dazu gehört für uns ganz selbst­ver­ständ­lich auch das Netz – neben der Ver­an­ke­rung vor Ort durch die loka­len Kon­ven­te. Das Inter­net ist in der heu­ti­gen Zeit einer der wich­tigs­ten Markt­plät­ze für den Dia­log“, sagt Bru­der Chris­to­pho­rus Goe­der­eis, Pro­vin­zi­al der deut­schen Kapu­zi­ner. „Wir wol­len in Zukunft noch stär­ker als bis­her für unse­re Visi­on von Kir­che und Welt ein­tre­ten und das auch im Inter­net deut­lich machen.“ Das zeigt sich etwa in den neu­en Rubri­ken „Stand­punk­te“ und „Inter­views“, in denen Ordens­leu­te Posi­ti­on bezie­hen, um für eine gerech­te­re, nach­hal­ti­ge­re und fried­li­che­re Welt zu streiten.

Wir wol­len in Zukunft noch stär­ker als bis­her für unse­re Visi­on von Kir­che und Welt eintreten

Kapuziner.de ist in Zukunft auch der rich­ti­ge Ort für jun­ge Men­schen, um den Orden, sei­ne Ideen und die akti­ven Brü­der ken­nen­zu­ler­nen. Wie fin­de ich mei­ne Beru­fung? Wer und was kann mir hel­fen? Wie ticken die Brü­der im Orden? Dar­über gibt der Bereich „Kapu­zi­ner ent­de­cken“ aus­führ­lich Aus­kunft und Hilfestellung.

Neu auf kapuziner.de sind loka­le News aus den Kon­ven­ten in ganz Deutsch­land: So könn­ten Anwohner*innen von Klös­tern in Zukunft auf den Unter­sei­ten der gro­ßen Nie­der­las­sun­gen wie etwa Frank­furt, Müns­ter, Alt­öt­ting, Zell und Stüh­lin­gen nach­le­sen, was rund um Kon­vent, Klos­ter und Kir­che vor Ort geschieht.

Neu auch: POD­KAP, der Pod­cast der Kapu­zi­ner. Regel­mä­ßig gibt es neue Fol­gen mit Impul­sen – ein­fach abruf­bar oder per Klick als Abo im Pod­cast-Play­er. Auch das „Klos­ter zum Mit­le­ben“ in Stüh­lin­gen infor­miert in Zukunft auf kapuziner.de über das span­nen­de Ange­bot, eini­ge Tage in der geschwis­ter­li­chen Gemein­schaft im Kapu­zi­ner-Klos­ter in Stüh­lin­gen mitzuleben.

„Ich freue mich sehr, dass wir in Zukunft unse­re viel­sei­ti­gen Akti­vi­tä­ten als Orden im Netz noch bes­ser prä­sen­tie­ren und ver­stärkt in den Dia­log tre­ten kön­nen. Der Auf­tritt auf kapuziner.de hat für uns als Orden eine hohe und wach­sen­de Bedeu­tung, es ist unser Kapu­zi­ner-Klos­ter im Netz“, sagt Bru­der Christophorus.

Pressekontakt

Bei Fra­gen zu die­ser Mel­dung oder zur Auf­nah­me in den Pres­se­ver­tei­ler mel­den Sie sich per Mail oder Tele­fon bei Tobi­as Rau­ser, Lei­ter Pres­­se- und Öffent­lich­keits­ar­beit: Tele­fon: +49 (0) 89/278 271 41 oder

KAPNEWS

Der News­let­ter der Kapuziner
Wol­len Sie über die Kapu­zi­ner und ihr Enga­ge­ment aktu­ell infor­miert blei­ben? Dann mel­den Sie sich kos­ten­los für unse­re „KAPNEWS an. Wir schi­cken Ihnen einen monat­li­chen News­let­ter mit unse­ren wich­tigs­ten Nach­rich­ten und Geschich­ten. Für die Anmel­dung kli­cken Sie bit­te hier:
www.kapuziner.de/newsletter

START­SEI­TE
Pressekontakt

Bei Fra­gen zu die­ser Mel­dung oder zur Auf­nah­me in den Pres­se­ver­tei­ler mel­den Sie sich per Mail oder Tele­fon bei Tobi­as Rau­ser, Lei­ter Pres­­se- und Öffent­lich­keits­ar­beit: Tele­fon: +49 (0) 89/278 271 41 oder

KAPNEWS

Der News­let­ter der Kapuziner
Wol­len Sie über die Kapu­zi­ner und ihr Enga­ge­ment aktu­ell infor­miert blei­ben? Dann mel­den Sie sich kos­ten­los für unse­re „KAPNEWS an. Wir schi­cken Ihnen einen monat­li­chen News­let­ter mit unse­ren wich­tigs­ten Nach­rich­ten und Geschich­ten. Für die Anmel­dung kli­cken Sie bit­te hier:
www.kapuziner.de/newsletter