Stühlingen

Stühlingen ist ein Kloster zum Mitleben. Hier können Menschen ab 18 Jahren eine Woche Mitglied einer Klostergemeinschaft sein. Dazu laden die Kapuziner und die Reuter Franziskanerinnen in das Kloster ein.
Egal welcher Religion oder Weltanschauung sie angehören, die Gäste nehmen an den Gebetszeiten teil, arbeiten in Haus und Garten mit, haben Zeit für sich und zum Gespräch in der Gemeinschaft oder mit einzelnen Brüdern und Schwestern.
Machen Sie sich selbst ein Bild: Einen Einblick über das Leben im Kloster in Stühlingen gibt die Reportage von Martin Reißmann und Tina Tansek, zwei Studenten der Bayerischen Akademie für Fernsehen (BAF) in München.

Kapuziner kennenlernen

Bruder Christian steht im Kloster Stühlingen in der Küche und kümmert sich um das Wohl der Gäste und seiner Mitbrüder. Warum der gelernte Bankkaufmann sich für ein Leben in der Ordensgemeinschaft entschieden hat, erzählt er hier:

Weitere Einblicke und andere Kurzfilme gibt es auf dem Youtube-Kanal von kapuziner-entdecken.de